Wassereinbruch in einem Wohngebäude

Alarm
08.06.2016, 16:07 Uhr
Alarmiert
Kommandoschleife
Kleinschleife
Fahrzeuge
ELW (1/11)
HLF 20/20 (1/46/1)
RW 1 (1/51)
im Einsatz
16 Mann
Aufgrund eines verstopften Schachteinlauf vor dem Wohnhaus wurde der Keller überflutet.
Wasser mit 4 Tauchpumpen aus dem Keller gepumpt. Mit Schaufeln versucht den Ablauf frei zu bekommen. Ca. 70cm Wasser im kompletten Keller
Einsatzende
17:46 Uhr