Personenrettung aus der Hörschbachschlucht

Unterstützung Rettungsdienst

Alarm
07.06.2016, 15:04 Uhr
Alarmiert
Kleinschleife
Fahrzeuge
LF 20 (1/44/1)
HLF 20/20 (1/46/1)
RW 1 (1/51)
KdoW (1/10)
im Einsatz
23 Mann
1 Person im Wald zwischen hinterem und vorderen Wasserfall umgeknickt.
Person mittels Schleifkorbtrage aus der Hörschbachschlucht getragen und dem Rettungsdienst übergeben.
Einsatzende
16:46 Uhr