Tragehilfe für den Rettungsdienst

Alarm
21.11.2015, 06:46 Uhr
Alarmiert
Kommandoschleife
Kleinschleife
Fahrzeuge
DLK 18-12 (1/32)
HLF 20/20 (1/46/1)
im Einsatz
10 Mann
Schwergewichtige Person im 2.OG. Anforderung durch den Rettungsdienst zur Tragehilfe.
Schwergewichtige Person mittels Schleifkorbtrage aus dem 2.OG über das Treppenhaus gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.
Einsatzende
07:50 Uhr