Waldbrand auf einer Fläche von 30x20m

Alarm
04.06.2015, 15:41 Uhr
Alarmiert
Vollalarm
Fahrzeuge
ELW (1/11)
LF 20 (1/44/1)
LF 16/8 (1/44/2)
LF-KatS (1/45/2)
RW 1 (1/51)
FwA-Transport
im Einsatz
35 Mann
Waldbrand auf einer Fläche von 30x20 Meter
Waldbrand mit 3-C-und 2 D-Rohren und einem Pumpfass von einem Landwirt gelöscht. Glutnester mittels Dunghacken auseinander gezogen. Zur Wasserversorgung wurde ein Pendelverkehr mit den Löschfahrzeugen eingerichtet. Sie gaben das Wasser in einen Faltbehälter, von dort aus wurden die Strahlrohre mittels Schmutzwasserpumpe versorgt.
Das Wasser vom Pumpfass wurde dierekt mittels B-Rohr abgegeben.
Polizei und Forstamt vor Ort.
Einsatzende
18:45 Uhr