Wespennest in einem Hochregal

Alarm
17.07.2014, 20:00 Uhr
Alarmiert
per Telefon
Fahrzeuge
ELW (1/11)
im Einsatz
1 Mann
Wespenenst durch die Feuerwehr mit Wespenspray eingesprüht und unter dem Schutz des Imkeranzuges entfernt.
Einsatzende
21:00 Uhr